Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.07.1996 - 

Praxisorientierte Studien in Heidenheim

Gute Arbeitschancen für IT-Absolventen

12.07.1996

Die Statistik der Berufsakademie (BA) Heidenheim zeigt, daß die beiden praxisorientierten Studiengänge in der Wirtschaft einen guten Ruf genießen: Nahezu alle Absolventen des letzten Jahrganges hatten nach etwa drei Monaten eine Anstellung gefunden. "Diese Nachfrage", so Erich Hartner, Fachleiter Informationstechnik an der BA, "wird sich in Zukunft eher noch verstärken."

Es zeichne sich bereits heute ein Mangel an Ingenieuren und Informatikern für die nächsten Jahre ab. Vor allem der Telekommunikationsmarkt mit seinen Breitbanddiensten brauche Personal. "Auch für entsprechend qualifizierte Betriebswirte", so Eberhard Bappert, Fachleiter für Wirtschaftsinformatik, "stehen im Telekommunikationsmarkt alle Türen offen." In der neuen Vertiefungsrichtung Informations-Management will er Qualifikationen mit Blick auf Multimedia, Informationsdienste und betriebliches Informationswesen vermitteln.

Nähere Auskünfte erteilt die BA Heidenheim unter der Internet-Adresse http://www.ba-heidenheim.de. Unter dieser Kennung sind auch die anderen sieben baden-württembergischen Berufsakademien erreichbar. Ferner gibt es telefonische Auskünfte unter der Nummer 073 21/38-19 12.