Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.07.1991 - 

Diebold-Seminar gibt praxisorientierte Tips

Gutes Daten-Management kann Fehlinvestitionen verhindern

ESCHBORN (CW) - Realistische Wege zum Unternehmensdatenmodell soll ein Seminar aufzeigen, zu dem die Diebold Deutschland GmbH am 22. August 1991 nach Eschborn einlädt.

Bereits seit mehreren Jahren ist Daten-Management laut Diebold integraler Bestandteil zeitgemäßer Konzepte des Software-Engineering. Gängige CASE-Werkzeuge beinhalten ausgearbeitet Methoden zur Datenanalyse. Fast alle großen Hersteller bieten Dictionary-Systeme oder Repositories an. Dennoch sind Unternehmen nach Einschätzung des Eschborner Marktforschungs- und Beratungsunternehmens noch ein großes Stück von einem umfassenden Daten-Management entfernt.

Grob lassen sich drei Artendes Daten-Managements unterscheiden:

- Projektdaten-Management,

- Bereichsdaten-Management sowie

- Unternehmensdaten-Management.

Während das Projektdaten-Management sich ohne zusätzliche aufbauorganisatorische Voraussetzungen einführen läßt, verlangen Bereichs- und Unternehmensdaten-Management besondere organisatorische Konzepte. Das Erstellen von Datenmodellen in Projekten setzt sich langsam durch, Ansätze für ein umfassendes Daten-Management sind laut Diebold indes nur vereinzelt in Unternehmen zu finden.

Das Seminar informiert über Daten-Management-Konzepte und über die Verminderung des Risikos von Fehlinvestitionen. Neben einer theoretischen Einführung berichten Anwender über ihre Erfahrungen. Vorgesehen sind Referate von Vertretern der Deutschen Lufthansa, SAP sowie eines Finanzdienstleisters.

Informationen: Diebold Deutschland GmbH, Frankfurter Straße 27, 6236 Eschborn, Telefon 0 61 9619 03-4 20.