Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.03.1985

Halbleiterplatte für IBM-Großanwender

MÜNCHEN (CW) - Einen schnellen Halbleiterspeicher mit 128 MB Kapazität kündigte Hitachi parallel zu den Großrechnern der 3090-Klasse an. Dieses System wird von NAS und BASF derzeit nicht vertrieben.

Der Speicher H-6915-3 ist aus 256-KBit-NMOS-Chips aufgebaut und erreicht eine mittlere Zugriffszeit von 300 Mikrosekunden sowie eine Datenübertragungsrate von drei MB pro Sekunde. Diese kann sich Hitachi zufolge auf 12 MB pro Sekunde erhöhen, wenn vier dieser 128-MB-Einheiten zusammengeschaltet werden und ein von Hitachi so genanntes "Cross-Call"-Feature verwenden. Die Zentraleinheit behandelt den Halbleiterspeicher wie ein Plattenlaufwerk. Das Gerät ist für den Notfall mit einer Batterie sowie einer internen Platte versehen und wird etwa 8400 Dolla monatlich kosten.