Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.11.2002 - 

Maori LBT-D742

Handliches Kraftpaket von Littlebit

MÜNCHEN (CW) - Als leistungsfähigen, handlichen Desktop-Ersatz preist die auf Kleincomputer spezialisierte Littlebit AG ihr Notebook "Maori LBT-D742" an.

Das Gerät arbeitet mit einem Pentium 4 mit bis zu 2,6 Gigahertz Taktrate und 512 KB Cache. Darüber hinaus verfügt der 4,9 Kilogramm schwere Laptop über bis zu 1 GB DDR-RAM, eine 40-GB-Festplatte und ein 15,7-Zoll-SXGA-TFT-Display (1280 mal 1024 Pixel) sowie eine ATI-Radeon-7500-Grafikkarte mit 64 MB DDR-Speicher. Das Maori soll sich insbesondere für Multimedia-Anwendungen eignen. So enthält das Notebook neben einem Combo-Laufwerk einen eingebauten Tuner und Videorekorder sowie einen integrierten MP3-Player. Letzterer lässt sich aus dem Gerät nehmen, Kopfhörer sind im Lieferumfang enthalten. Für Sicherheit soll ein optional erhältlicher Print-Sensor zur Identifikation via Fingerabdruck sorgen.

Das Maori-Notebook schlägt je nach Konfiguration mit Preisen zwischen 2350 und 3600 Euro zu Buche. Im Lieferumfang enthalten sind sowohl die Betriebssysteme Windows XP Professional oder Home, Windows 2000 als auch Microsofts Office XP Professional oder Small Business. (kf)