Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.10.2003 - 

Aktionäre stimmen ab

Handspring senkt Umsatz und Verlust

17.10.2003

MÜNCHEN (CW) - Der kalifornische Handheld-Hersteller Handspring meldet für sein erstes Fiskalquartal 2003/04 (Ende: 27. September) einen Nettoverlust von 13,9 Millionen Dollar. Im Vorjahreszeitraum hatte das Unternehmen noch ein Defizit von 15,3 Millionen Dollar verbucht. Die Einnahmen sanken im Jahresvergleich um 76 Prozent von 54,1 auf 13,1 Millionen Dollar. Als Begründung für den Rückgang der Einnahmen führten die Kalifornier den Verkauf des neuen Smartphones "Treo 600" in Feld, der erst sehr spät im Quartal begonnen habe. Am 28. Oktober sollen die Handspring-Aktionäre über die Übernahme durch Palm abstimmen. Findet der Deal ihren Zuspruch, wird die Company in Palms Hardwaresparte integriert. (mb/gh)