Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.03.2003 - 

Biometrische Sicherheit

Handy erkennt Benutzer an seiner Stimme

MÜNCHEN (hi) - Mikroprozessor-Hersteller ARM und die englische Domain Dynamics Ltd. entwickeln gemeinsam ein neues Authentifzierungsverfahren für intelligente drahtlose Endgeräte.

Während das Gros der Industrie derzeit noch auf die Kombination von SIM-Karte und PIN zur Benutzer-Authentisierung setzt, arbeiten die beiden Partner an einem biometrischen Ansatz. Der Benutzer soll sich gegenüber Handy, Personal Digital Assistents (PDAs) oder anderen Devices mit seiner Stimme authentifizieren. Überzeugt von den Vorteilen ihres Verfahrens, rechnen die beiden Unternehmen damit, dass sich die Anwender künftig etwa bei M-Commerce-Transaktionen mit ihrer Stimme legitimieren. Die Voice Authentication basiert auf der von Domain Dynamics entwickelten Smart Voice Technology.

Diese wollen die Companies auf die Entwicklerplattform "Primexsys" von ARM portieren. Damit wären Entwickler in der Lage, ARM-basierende Ein-Chip-Lösungen mit integrierter biometrischer Sicherheit zu entwickeln.