Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.07.1976 - 

Tesdata erweitert MS-Serie:

Hardware-Spion für Jumbos

FRANKFURT - Die Firma TESDATA, führender Hersteller von Hardware-Monitoren, hat die Systemfamilie MS nach oben hin erweitert.

Mit dem Modell MS-88 III steht jetzt ein Testgerät zur Verfügung, mit dem speziell große Mehrfach-Computerinstallationen analysiert und gesteuert werden können. Für die Bewältigung umfangreicher Datenmengen wurde ein spezielles Betriebssystem entwickelt. Mit TDOS (Tesdata Disc Operating System) können auf dem MS-88 III im Multitasking-Betrieb simultan Meßaktivitäten gesteuert (Vordergrundbetrieb) und andere Jobs, wie Datenreduzierung oder

-Auswertungen (Hintergrundbetrieb), gefahren werden. Als Externspeicher dient eine 48 Mio. Byte-Platte. Der Multitasking-Betrieb läßt beliebige Langzeitmessungen ohne Unterbrechung für andere Jobs zu. Hard- und Software-Leistungskomponenten können jederzeit realtime abgerufen werden. Darüber hinaus bietet das TDOS höheren Komfort durch das automatische Aktualisieren der Dateien.

Das MS-88 III besteht aus einem Minicomputer von Interdata mit 64 KB-Hauptspeicher, Bildschirm, Gas-Plasma-Anzeige, Drucker, Magnetband- sowie Magnetplatteneinheit. An Monitoring-Software neben TDOS III verfügbar: Test- und Steuerungssoftware, Programme für das Management-Berichtswesen, Datenreduzierungs-Routinen und Bildschirm- sowie Programmentwicklungs-Software. Das MS-88 ist an alle international gebräuchlichen Systeme im gehobenen und oberen CPU-Bereich anschließbar. de

Informationen: Tesdata GmbH, Holzhausenstr. 25, 6000 Frankfurt a. M.