Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.04.1975 - 

Buchbesprechung:

Harlekin

Der finstere Boß eines amerikanischen Software-Hauses und Rechenzentrums hat bei einem Kunden heimlich ein Programm ändern lassen - und plötzlich fehlen bei der europäischen Bank, deren EDV er betreut, fünfzehn Millionen. Wie er versucht, die durch das Manko in Schwierigkeiten geratene Bank Harlekin und Co zu übernehmen und wie sich der Bankier dagegen zur Wehr setzt, ist Inhalt des Romans, "Harlekin" von Morris L. West. .'

Gut geschriebenes, spannend zu lesendes Buch um das teils legale , teils illegale Pokerspiel mit Informationsvorteilen, Gerüchten und gezielten Indiskretionen. py

(Morris L. West: "Harlekin"; Verlag Droemer/Knaur, München; DM 29,80)