Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.10.2007

Hart im Nehmen

Das 3,5-Zoll-Motherboard "Wafer-LX3" von ICP ist für einen Temperaturbereich von -20¬?C bis +70¬?C ausgelegt und damit auch für raue Industrieumgebungen geeignet. Das Board verfügt über einen AMD-LX800-500-MHz-Prozessor, der laut Hersteller Strom sparend arbeitet und keinen Lüfter benötigt. Der Arbeitsspeicher von 128 MB ist fest verlötet, was das Board unempfindlicher gegen Vibrationen und Stöße machen soll. Mit Schnittstellen ist das System gut versorgt. Displays können über VGA, aber auch direkt über 24-Bit-TTL oder 18-Bit-LVDS angeschlossen werden. Für kundenspezifische Erweiterungen steht ein PC/104-Bus zur Verfügung. Das Board ist ab Ende 2007 direkt über ICP verfügbar, der HEK beginnt bei 157 Euro. HAF

Info: www.icp-deutschland.de