Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.09.1991 - 

Akustisches Signal meldet den Abtransport

Harvest Electronics schützt Laptops und PCs vor Diebstahl

LANCASTER (pi) - Sicherheitssysteme für Laptop- und Desktop-PCs offeriert die britische Harvest Electronics Ltd., Lancaster, unter der Bezeichnung "Laptop Protector" und "Datalarm".

Beim Laptop Protector handelt es sich um eine Hardwareorientierte Lösung, die sowohl einen Bewegungsmelder als auch einen Näherungssensor enthält. Wird der Computer zum Beispiel vom Schreibtisch entfernt, ertönt ein Alarmsignal. Das Warngerät integriert eine Zeitverzögerung, damit für befugte Benutzer die Möglichkeit besteht, es abzuschalten. Der Näherungssensor ist hauptsächlich für die Benutzung des Rechners auf Reisen bestimmt. Das Gerät besteht aus einem kleinen Empfänger, den der Anwender in der Tasche trägt. Sind der Empfänger und der Rechner über zehn Meter getrennt, meldet sich ebenfalls ein Warnton.

Datalarm ist ein komplettes PC-Sicherheitssystem, das auf einer Erweiterungsplatine installiert ist. Dabei soll die Lösung den PC auf zwei Ebenen schützen. Zum einen löst ein falsches Paßwort einen akustischen Alarm aus, andererseits macht der Bewegungsmelder in einer Lautstärke von 90 Dezibel auf den Diebstahl aufmerksam.