Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.08.1982

Hasler erwirbt Know-how von Plessey

BERN (sg) - Die Hasler AG, einer der Hauptlieferanten für Übertragungsausrüstungen auf dem schweizerischen Markt, hat sich nach einer längeren Studienphase entschlossen, einen Teil des technischen Know-hows für die Entwicklung von Glasfasersystemen zu erwerben.

Ein entsprechender Transfervertrag wurde vor kurzem mit der Plessey Ltd., Großbritannien, unterzeichnet. Dieses Unternehmen genießt laut Hasler sowohl in Großbritannien wie auch international den Ruf eines kompetenten Herstellers auf dem Gebiet der optischen Übertragungstechnik.

Dies sei nicht zuletzt auf eigene Entwicklungen von lichtemittierenden Dioden (LED) von großer Zuverlässigkeit sowie entsprechenden Empfangsmodulen hoher Lichtempfindlichkeit im Lichtwellenbereich von 1300 m zurückzuführen.

Die Zusammenarbeit mit Plessey soll es der Hasler AG möglich machen, in kurzer Zeit Übertragungssysteme zu entwickeln, welche technisch auf dem neuesten Stand sind. Auch bietet sie vertragliche Sicherheit für die Zulieferung von ausgesuchten optoelektrischen Bauelementen.