Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.08.1990

Hegener + Glaser AG:Der Münchner Peripheriedistributor (H + G) wird im September ein Vertriebsbüro in Chemnitz eröffnen, das für den Produktbereich "Display Systems" verantwortlich sein soll

- Hegener + Glaser AG:

Der Münchner Peripheriedistributor (H + G) wird im September ein Vertriebsbüro in Chemnitz eröffnen, das für den Produktbereich "Display Systems" verantwortlich sein soll. Zum Angebot zählen neben verschiedenen Display-Techniken auch kundenspezifische Applikationen.

- Data Access Europe GmbH:

Die Data Access Europe GmbH, Friedrichsdorf, im Februar 1990 als Vertriebstochter der Data Access International, Miami/Florida gegründet, hat jetzt die Distributionsverantwortung für die Benelux-Länder übertragen bekommen. Zwei niederländische Unternehmen wurden inzwischen als Vertriebszentren autorisiert.

- Gemini Software & Systeme GmbH:

Die neugegründete Gemini Software & Systeme GmbH, Rödermark, spezialisiert sich auf anwendungsspezifische Lösungen in der Grafikverarbeitung. Entwicklung und Vertrieb konzentrieren sich auf MS/DOS- und Unix-basierte Workstations.

- Robotron-Büromaschinen AG:

Das Büromaschinenwerk "Ernst Thälmann", Sömmerda ist in die Robotron-Büromaschinen AG umgewandelt worden. Damit hat sich das Werk, in dem vor allem Computer und Drucker produziert werden, vom ehemaligen Kombinatsverband gelöst. Das Grundkapital der Gesellschaft ist vollständig von der Treuhandanstalt übernommen worden. Alle bestehenden Verträge mit Partnern im In- und Ausland werden weitergeführt.

- Adcomp GmbH:

Die Münchner Adcomp GmbH, auf die Distribution von Netz-Equipment spezialisiert, hat ein italienisches Tochterunternehmen gegründet. Geschäftsführer ist der Ex-IBMer Alessandro Limardo.

- Interflex Datensysteme GmbH:

Einen ersten Stützpunkt in der DDR hat die Interflex Datensysteme GmbH, Villingen-Schwenningen, mit einem Büro in Dresden eröffnet. Von dort aus werden Interessenten und Kunden in Sachsen beraten und technisch betreut. Weitere Büros in der DDR sind in Planung.

- Compaq Computer GmbH:

Eine Vertriebsniederlassung in Berlin hat die Münchner Compaq Computer GmbH eröffnet. Aufgabe dieses sechsten Compaq-Vertriebsbüros im Bundesgebiet ist der Vertrieb von Compaq-PCs über ein Netz autorisierter Fachhändler in Berlin und der DDR.

- Hahm Computer Technik GmbH:

Die Hahm Computer Technik GmbH, Berlin, eine Schwester des gleichnamigen Erftstädter Softwaredistributors, ist ab sofort als Uniplex-Servicezentrum für das Gebiet der DDR tätig. Uniplex ist ein integriertes Bürosystem unter Unix.

- Ploenzke Informatik KG:

Das Wiesbadener Beratungsunternehmen hat mit der Ploenzke Informatica Nederland B.V. ihre dritte Auslandsniederlassung in Europa gegründet. Die Schwerpunkte der neuen Gesellschaft sollen SAP-Produkte, Software-Engineering und Turnkey-Systeme sein.