Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.04.2006

Heimkino mit WLAN-Vernetzung

Das in den Farben Schwarz und Silber gehaltene Heimkino-System „LH-WH761IB“ von LG besteht aus einem A/V-Receiver mit integriertem DVD-Rekorder, der mit einer 250 GB großen Festplatte ausgestattet ist, sowie Subwoofer und fünf Satellitenboxen. Auf der Festplatte lassen sich laut LG bis zu 345 Stunden Film speichern. Dank Time-Shift-Funktion ist außerdem eine zeitversetzte Wiedergabe des TV-Programms möglich.

Um den Kabelsalat im Wohnzimmer zu reduzieren, sind die rückwärtigen Satelliten drahtlos per WLAN angebunden. Dank digitaler Übertragung im 2,4-GHz-Frequenzband wird laut LG ein brillantes Klangvolumen ohne Interferenzen erzielt. Das System ist ab Mai 2006 erhältlich, der Preis steht noch nicht fest. HAF