Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.09.1982

Helen M. Gray ist zum Vizepräsidenten für "Corporate Communications" der Atari Inc. ernannt worden. Sie war zuvor für knapp acht Jahre in leitender Position bei der Horation Alger Association of Distinguished Americans, eine Service-Organisation für ame

Helen M. Gray ist zum Vizepräsidenten für "Corporate Communications" der Atari Inc. ernannt worden. Sie war zuvor für knapp acht Jahre in leitender Position bei der Horation Alger Association of Distinguished Americans, eine Service-Organisation für amerikanische Topmanager in New York, für Public Relations zuständig. Theodore N. Voss avancierte in dem gleichen Unternehmen zum Vizepräsidenten für Marketing und Werbung. Der 46jährige Voss kommt von Polaroid.

Wolfgang Gothier erhielt die bisher höchste Prämie, die Siemens für einen Verbesserungsvorschlag gezahlt hat. Die Prämie in Höhe von 94 000 Mark wurde dem 41jährigen für ein neuartiges Zugriffsverfahren zu gespeicherten Computerdaten zuerkannt.

Den Vertrieb des angekündigten grafischen Systems Piccolo und der Tectronixkompatiblen Terminals von Westward übernimmt bei der Logotec Hardware GmbH. Hilden Peter Söns, 34. Zuletzt war er bei Datapoint Deutschland tätig.

Helmut G. P. Hummel wurde zum Verkaufsleiter der Semiconductor Division der Westinghouse CDSW Frankfurt, ernannt. Hummel war bisher hauptsächlich als Area-Manager im Export von Leistungshalbleitern im europäischen Raum beschäftigt.

Leo Pot, ehemals Marketing-Manager von Data General in den Niederlanden, übernimmt die Leitung des Verkaufs- und Vertriebsbüros der Interface Group, Framingham, Mass., in Amsterdam.

Wilfried Kiegele, 41, leitet jetzt die Zweigstelle Bonn der GEI Gesellschaft für elektronische Informationsverarbeitung mbH. Kiegele ist seit Oktober letzten Jahres bei dem Aachener Unternehmen und stand dem Bereich Sondersysteme vor. Er übt diese zwei Funktionen jetzt in Personalunion aus. Sein Vorgänger Wolf-Dieter Müller bekleidet nun eine Position als DV-Leiter bei dem Düsseldorfer Textilhaus.

Seit 1. August ist Fritz Krüger, 40, bei der Control Data GmbH, Frankfurt/Main, zuständig für den neu geschaffenen Bereich Finanzwesen und Administration. Zuvor war Krüger Finanzdirektor bei der Memorex GmbH.

National Semiconductor Santa Clara, Calif., hat Randy Parker, 42, zum Vice-President und General Manager der kürzlich gegründeten Microcomputer Systems Division ernannt. Zuvor war Parker bei NatSemi als General Manager für die Produktgruppen Mikroprozessoren, Mikrocomputer-Platinen, Entwicklungssysteme sowie für Speichersysteme zuständig.

Jürgen Gross, 34, verstärkt als Berater das Team der Unternehmensberatung Arthur D. Little in Wiesbaden. Gross war zuvor bei Siemens im Lehrzentrum DV in Frankfurt, bei Data General und zuletzt bei Diebold Deutschland tätig. Er wird im Bereich Telematik aktiv.

Dr. Berthold Stukenbröker 37, hat die Leitung der Stabsstelle Neue Medien und Techniken" in der Verlagsgruppe Bertelsmann GmbH, München, übernommen. Stukenbröker war zuvor in der Geschäftsleitung der Frankfurter Unternehmensberatung Diebold Deutschland GmbH für den Bereich "Informationsbanken und Informationsmanagement" verantwortlich.