Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.01.1998

Hersteller von Bauwesen-Tools fusionieren

MÜNCHEN (CW) - Unter dem Dach der mb Software AG, Hameln, ist zu Jahresbeginn eine neue Unternehmensgruppe für konstruktions- und anlagentechnische Programme im Bauwesen entstanden. Hauptaktionäre sind neben mb die IEZ AG. Angeschlossen haben sich außerdem die Dicad GmbH, eine Tochtergesellschaft der Strabag Hoch- und Ingenieurbau AG, sowie die Firmen Softtech, Up Vision, Eurosoft und die mb-Tochter Mücke Software. Mit 300 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 60 Millionen Mark will der Verbund eine führende und von "Autocad" unabhängige Rolle im Bereich Bau-CAD/CAE übernehmen. Grundlage sollen dabei die von den Beteiligten eingebrachten Produktschwerpunkte sein wie Statik-Tools (mb), Architektur-CAD (IEZ) und Fertigteil-Lösungen (Dicad). Die Entwickler beraten derzeit über sinnvolle Synergien und Programm-Kompatibilitäten.