Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.05.1992 - 

Komponenten unterstützen SNMP

Hewlett-Packard bringt zwei zusätzliche Netzprodukte für Ethernet auf den Markt

BÖBLINGEN (pi) - Hewllett-Packard GmbH hat ihr Angebot an Vernetzungskomponenten um einen Ethernet/Token-Ring-Router sowie einen Thinlan-Hub erweitert.

Der neue "HP 27286A Router TR" ist ein Multiprotokoll-Router, der Verbindung von Ethernet-, Token-Ring- und Weitverkehrsnetzen realisiert. Er unterstützt die Bridging- und Routing-Protokolle TCP/IP, Decnet IV, XNS, IPX, Appletalk II, Learning Bridge, Spanning Tree, Source Routing sowie X.25 und darüber hinaus den Netz-Management-Standard SNMP. Das Produkt ist über Openview sowie Management-Systeme anderer Hersteller zu verwalten. Der Router verfügt über je einen Anschluß für Ethernet und Ring sowie zwei WAN-Ports, die Geschwindigkeiten bis zu 2,048 Mbit/s zulassen.

Der "HP Ethertwist 28692A Thinlan Hub Plus" ist ein Multiport-Repeater, der speziell für Umgebungen, in denen Koaxialkabel zum Einsatz kommen, entwickelt wurde. Er arbeitet auf IP- und IPX-Basis mit dem Netz-Management-Protokoll SNMP, wobei auch hier laut HP Verwaltungsapplikationen von -Openview oder Drittanbietern verwendbar sind, um das Thinlan-Netz von einer Konsole aus zu überwachen und zu konfigurieren oder bis zur Port-Ebene zu verwalten. Der Hub ist mit neun BNC-Ports und einem AUI-Port für Backbone-Verbindungen ausgestattet. Der AUI-Port ermöglicht den Anschluß an Thin-, Thick-, Glasfaser- sowie Twisted-Pair-Kabel.