Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


26.10.1984

Hewlett-Packard GmbH:Leistungswerbesserung für den HP 150

Zum ersten Mal wird auf der Orgatechnik der Portable HP 110 von Hewlett-Packard einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Zudem wartet auch der HP 150 mit Leistungsverbesserungen auf.

Mit den Abmessungen von 32 mal 25 mal 7 Zentimeter und einem Gewicht von nur vier Kilo ist der HP 110 relativ leicht und klein. Gängige Software wie Lotus 1-2-3, Memomaker und der Applikationsmonitor sind bereits fest im Gerät eingebaut. Mit speziell entwickelten Einschubkarten für den HP 150 und den IBM PC kann der HP 110 mit diesen Arbeitsplatzrechnern direkt kommunizieren und mit ihren Daten und Peripheriegeräten arbeiten.

Mit dem neuen Doppel-Diskettenlaufwerk 9122D des HP 150 können Daten auf die

3?-Zoll-Mikrodisketten doppelseitig mit doppelter Dichte aufgezeichnet werden. Die Massenspeicherkapazität beträgt damit in seiner Grundkonfiguration 2 mal 710 KB also eine Verdreifachung gegenüber der bisherigen Kapazität. Eine sogenannte RAM-Diskette die mit Speichererweiterungskarten im Arbeitsspeicher des HP 150 betrieben werden kann, erlaubt schnellen Programmablauf und Datenzugriff.

Informationen: Hewlett-Packard GmbH, Berner Straße 117, 6000 Frankfurt 56, Tel.: 069/50 04-1

Orgatechnik: Halle 10, EG, Stand 69, 70, 80, Gang B, C.