Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


23.08.2010

Hewlett-Packard macht Dell bei Übernahme von 3PAR Konkurrenz

PALO ALTO (Dow Jones)--Um den US-Datenspeicheranbieter 3PAR entbrennt ein Bieterkampf. Der US-Computerhersteller Hewlett-Packard hat der 3PAR Inc am Montag nach eigenen Angaben ein Gebot von 24 USD je Aktie bzw insgesamt 1,6 Mrd USD unterbreitet. Die Offerte liegt damit um ein Drittel höher als das 1,15 Mrd USD schwere Übernahmeangebot des Wettbewerbers Dell.

PALO ALTO (Dow Jones)--Um den US-Datenspeicheranbieter 3PAR entbrennt ein Bieterkampf. Der US-Computerhersteller Hewlett-Packard hat der 3PAR Inc am Montag nach eigenen Angaben ein Gebot von 24 USD je Aktie bzw insgesamt 1,6 Mrd USD unterbreitet. Die Offerte liegt damit um ein Drittel höher als das 1,15 Mrd USD schwere Übernahmeangebot des Wettbewerbers Dell.

Die im kalifornischen Fremont ansässige 3PAR hatte der Übernahme durch Dell im August bereits zugestimmt. Sollte sich das Unternehmen jetzt für das Gebot der Hewlett-Packard Co entscheiden, könne die Transaktion bis zum Jahresende abgeschlossen sein, teilte Hewlett-Packard mit.

Die 1999 gegründete 3PAR baut Systeme, die anderen Unternehmen dabei helfen sollen, ihre Daten effizienter zu speichern und zu verwalten. Dabei steht 3PAR im Wettbewerb mit Unternehmen wie EMC, der japanischen Hitachi sowie mit Hewlett-Packard und IBM.

Webseiten: www.hp.com www.dell.com DJG/sha/has

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.