Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.06.1981

Hewlett-Packard splittet Aktien

BÖBLINGEN (pi) - Einen Aktiensplit im Verhältnis zwei zu eins hat die Konzernleitung der Hewlett-Packard Company, Palo Alto/Kalif., bekanntgegeben. Stichtag für den Split ist der 17. Juni 1981.

Die Zahl der ausgegebenen Aktien erhöht sich dann von 60 auf 120 Millionen. Mit der Ausgabe der Aktien rechnet die deutsche HP ab 17. Juli dieses .Jahres .

Die Aktien werden an den Börsen New York und San Francisco gehandelt. Durch eine Sonderabmachung haben allerdings auch die Böblinger Mitarbeiter des Unternehmens Gelegenheit an dem internen Aktiensparprogramm teilzunehmen. Es ist ihnen möglich, zehn Prozent ihres jeweiligen Gehaltes in HP-Aktien anzulegen, die sie zu 75 Prozent des Kurswertes kaufen.