Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.02.2008

Hexal-Gründer garantieren 25% von Conergy-Kapitalerhöhung - FTD

HAMBURG (Dow Jones)--Die Milliardäre Andreas und Thomas Strüngmann steigen beim Solarunternehmen Conergy AG ein. Über ihre Vermögensverwaltung Athos in München hätten sie 25% der geplanten Kapitalerhöhung von etwa 250 Mio EUR garantiert, sagte Conergy-Vorstandsvorsitzender Dieter Ammer der "Financial Times Deutschland" (FTD - Donnerstagausgabe).

HAMBURG (Dow Jones)--Die Milliardäre Andreas und Thomas Strüngmann steigen beim Solarunternehmen Conergy AG ein. Über ihre Vermögensverwaltung Athos in München hätten sie 25% der geplanten Kapitalerhöhung von etwa 250 Mio EUR garantiert, sagte Conergy-Vorstandsvorsitzender Dieter Ammer der "Financial Times Deutschland" (FTD - Donnerstagausgabe).

Mit den Strüngmanns als Investoren, den Gründern des inzwischen verkauften Generikaherstellers Hexal, gewinnt Ammer einen zweiten vertrauensbildenden Rückhalt für die Sanierung von Conergy. Bei der Bekanntgabe des Kapitalplans Anfang Februar hatte Conergy bereits mitgeteilt, dass der Milliardär Otto Happel 25% übernimmt. Happel ist schon mit 5% an dem Solarunternehmen beteiligt.

Durch die Ausgabe neuer Aktien will sich Conergy im Laufe des Jahres 250 Mio EUR besorgen. Die Kapitalerhöhung sei frühestens im Mai denkbar, sagte Ammer.

Webseiten: http://www.ftd.de http://www.conergy.de DJG/jhe/nas

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.