Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.08.1978 - 

NCR kauft Agfa-Gevaert aus Vertriebsvertrag hinaus:

Hickhack um Quantor verunsichert den COM-Markt

AUGSBURG/LEVERKUSEN - Nur ein paar Tage konnte Agfa-Gevaert hoffen, durch den Vertrieb der COM-Systeme der amerikanischen Quantor Corp. künftig eine Produktpalette wie der Marktführer Datagraphix anbieten zu können. Die Tinte auf dem Vertrag war noch nicht richtig eingetrocknet, da kam von NCR das Dementi: Der bisherige Quantor-Miteigentümer NCR hat den COM-Hersteller kurzerhand übernommen und vertreibt wie bisher alleine Quantors COM-Systeme.

NCR-Pressesprecher Benno Plabst: ''Agfa-Gevaert war nicht drin und nicht (...)t rein."

Hintergrund des Hickhacks dürften Finanzierungsnöte bei Quantor sein. Angeblich hätte der neue Distributor Agfa-Gevaert zur Vertragsunterzeichnung am 1 7. Juli einen Festauftrag über ''1 0 0 oder 200 COM-Systeme" auf den Quantor-Tisch gelegt, wie Insider wissen wollen. Die qualitativ angesehene Quantor-Hardware hätte auch gut mit den Hochleistungs-Comsystemen von Calcomp harmoniert, die Agfa-Gevaert jetzt im Vertrieb hat und auch weiterhin vertreibt.

NCR, das im COM-Bereich auch ein starkes Service-Geschäft aufgebaut hat, war intern "höchst befremdete, so ein Firmensprecher, über die Meldung, künftig nicht mehr Quantor-Vertreiber zu sein.

Immerhin hielt NCR bisher schon mindestens 18 Prozent des Quantor-Aktien-Kapitals. Obgleich nunmehr der Aufsichtsrat die gesellschaftsrechtliche Transaktion noch genehmigen muß wird an einem Vollzug kein Zweifel geduldet. In einer Pressemeldung heißt es kernig: "Die NCR wird, entgegen anderslautenden Meldungen, den Vertrieb, die Wartung und den Support für alle Quantor-Systeme weiterhin durchführen und aufgrund der neuen Besitzverhältnisse ausbauen."