Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.06.2000 - 

Travelmate 600 von Acer

Highend-Notebook beschreibt auch CDs

MÜNCHEN (CW) - Moderates Gewicht, schickes Design und viel Funktionalität sind die Kennzeichen von Acers neuer Notebook-Baureihe "Travelmate 600".

Vor allem beim Gewicht setzt Acer das neue Travelmate 600 von der Highend-Baureihe "700" ab. Mit 2,1 Kilo bei ausgebautem CD-Laufwerk statt 3,5 Kilo beim "720" lässt sich deutlich angenehmer reisen. Dennoch hat der Rechner einiges zu bieten. Im "Media-Bay" sitzt etwa serienmäßig ein CD-RW-Laufwerk für wiederbeschreibbare CD-Rohlinge. Einmal beschreibbare CDRs und CD-RWs werden mit vierfacher Geschwindigkeit beschrieben, lesen kann das Gerät mit 20-facher Geschwindigkeit. Damit kann sich der Anwender eigentlich das aus Platzgründen extern über USB ansteckbare Diskettenlaufwerk sparen. Der Media-Bay ist ein Erweiterungsschacht, in den bei laufendem Betrieb andere Laufwerke wie etwa Festplatten oder ein DVD-ROM-Laufwerk von Acer eingesteckt werden können.

Das TFT-Display mit 13,3 Zoll wird von einem 3D-fähigen Grafikchip von ATI, dem "Rage-Mobility-M1" mit 8 MB SDRAM, angesteuert. Das eingebaute Display und ein externer Bildschirm können gemeinsam betrieben und so zwei Anwendungen gleichzeitig dargestellt werden.

Oberklassen-typisch sind alle üblichen Schnittstellen - unter anderem Modem, LAN und zweifach-USB - verfügbar, wobei einige Anschlüsse aus Platzmangel auf den optional erhältlichen Port Replicator ausgelagert wurden. Acer bietet das Notebook mit den Mobile-Pentium-III-CPUs von 500 bis 700 Megahertz und 64 MB RAM an. Die Festplatte im Wechselrahmen hat 12 GB Kapazität, als Betriebssystem ist Windows 98 vorinstalliert. Unverbindliche Preisempfehlung: 7799 Mark.