Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.08.1985

Hilfe im Umgang mit Entwicklungs-Tools

23.08.1985

LONDON (pi) - Software-Umgesungen, Methoden und verwaltungstechnische Fragen stehen im Mittelpunkt der "8th International Conference on Software Engineering" in London. Als Motto der Veranstaltung haben die Initiatoren "Software Engineering: Witchcraft or Science" gewählt.

Begleitend zur Tagung, die auf den 28. bis 30. August 1985 angesetzt ist, findet eine Ausstellung statt. Hier präsentieren etwa 40 Unternehmen Tools für die Bereiche Software-Entwicklung und -Wartung. Zusätzlich haben Interessenten die Möglichkeit, an einem der vier Tutorials teilzunehmen, die der Konferenz vorangehen.

Auf der Tagung selbst kommen Experten aus China, Deutschland, Kanada, Italien, Norwegen, Japan, Großbritannien, der Schweiz und den Vereinigten Staaten zu Wort. Ziel der Referate ist, eine bessere Vorstellung von der Software-Erstellung und den Verbesserungsmöglichkeiten zu vermitteln, die moderne Modelle, Methoden und Tools bieten.

Kurzfristige Informationen bei: Yvonne Halliday, 213 Park Road, Kingston-upon-Thames Surrey KT2 5LE, Großbritannien, Telefon: 00 44/1/5 46 65 81