Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.09.1984 - 

Network Consult GmbH, Köln:

HiNet ins Vertriebsprogramm genommen

KÖLN (pi) -"HiNet", das LAN von Digital Microsystems, wurde jetzt in das Vertriebsprogramm der Network Consult GmbH, Köln, aufgenommen. Geschäftsführer Dieter Jennrich sieht die Zielgruppe für das Low-cost-LAN in kleinen und mittleren Betrieben.

"HiNet"-System besteht aus einer Steuereinheit, an die bis zu 64 Multifunktionsterminals angeschlossen werden können, natürlich auch der IBM PC. Die Harddisk kann bis auf 184 MB aufgerüstet werden, zur Datensicherung wird ein Streamertape von 20 MB eingesetzt.

Die Betriebssysteme CP/M-80, CP/M-86 und MS/DOS können gleichzeitig geladen und nach Bedarf aufgerufen werden.

Ein breites Angebot an Standardsoftware kann somit genutzt werden.

Multifunktions-Datenstationen, 8- Bit- oder 16-Bit-Technologie, stehen für Textverarbeitung und CAD-Anwendungen zur Verfügung. Sie sind aufrüstbar bis 1-MB-RAM.

Die Übertragungsgeschwindigkeit auf dem HiNet-Bus von 500 KBit/s garantiere durch die verteilte Intelligenz auf die Arbeitsplätze ein gutes Antwortzeitverhalten. Das Übertragungsmedium kann sowohl eine Vier-Draht-Telefonleitung wie auch ein Flachbandkabel sein.

Network Consult erwähnt die Kommunikationsfähigkeit des Systems zu anderen Netzen oder Großrechnern: Verbindungen zu IBM, ICL oder Sperry-Mainframes sind die Beispiele.

Alle gängigen Druckertypen mit RS-232- oder Centronics-Schnittstellen können angeschlossen werden. Network Consult führt als Referenzinstallation den Flughafen Gatwick als eines von 3000 installierten Netzen an.