Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.08.1984 - 

Computer-Seminar:

Hit für junge Leute

10.08.1984

OLDENBURG (CW) Computer-Einführungsseminare der Oldenburgischen Landesbank AG (OLB) für Jugendliche sind, "ein Renner". Vorstandsmitglied der OLB, Dr. Hubert Forch, erklärte, rund 550 junge Menschen zwischen 14 und 20 hätten bei dem Kurs "engagiert" teilgenommen.

Seminarprogramm und Trainerausbildung lag unter der Obhut von Professor Dr. Peter Gorny, Professor für Angewandte Informatik an der Universität Oldenburg. Ziel war dabei, den Jugendlichen Grundwissen über den Umgang mit Mikrocomputern zu vermitteln. Obwohl in der Zeit von Mai bis Juli ein komprimiertes Wissen aufgenommen werden mußte, seien 99 Prozent "bei der Stange geblieben".

In den jüngeren Jahrgängen der Teilnehmer überwogen mit 87 Prozent die Schüler, davon 44 Prozent Gymnasiasten. Dem standen 10 Prozent Auszubildender gegenüber. Lediglich 2 Prozent waren arbeitslose Jugendliche. Dies und das geringe Interesse des weiblichen Geschlechts mit nur 30 Prozent bedauerte Forch, denn Computerwissen erhöhe die berufliche Qualifikation, verbessere die Zukunftschancen und trage zur beruflichen Gleichberechtigung bei Der Erfolg des Pilotprojekts ermuntere zu einer Fortsetzung im Weser-Ems-Gebiet und einer Wiederholung in Oldenburg kommendes Jahr.