Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.12.1992

Hitachi schließt Lizenzvertrag mit Rambus

TOKIO (vwd) - Der japanische Elektronikkonzern Hitachi Ltd. hat mit der amerikanischen Rambus Inc. ein Lizenzabkommen getroffen. Ein entsprechender Vertrag ist nach Angaben eines Hitachi-Sprechers Anfang Dezember unterzeichnet worden. Grund für die Kooperation sei die höhere Geschwindigkeit bei der Datenübertragung, die die Chip-Technologie des US-Unternehmens gegenüber traditionellen Halbleiterverbindungen aufweise.

Hitachi, so verlautete weiter, will neue Produkte entwickeln, die mit den Anschlüssen von Rambus kompatibel sind und damit in das Hochgeschwindigkeits-Halbleitergeschäft einsteigen.

Neben Hitachi verfügen bereits Toshiba, NEC und Fujitsu über Lizenzen für die Rambus-Technologie.