Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


31.10.2007

Hitachi verringert Verlust im 1. Halbjahr auf 13,1 Mrd JPY

TOKIO (Dow Jones)--Die japanische Hitachi Ltd hat im ersten Halbjahr 2007/08 dank einer höheren Profitabilität im Logistikservice-Geschäft und der Elektroniksparte den Nettoverlust verringert. Für den Sechsmonatszeitraum wies Hitachi einen Nettoverlust von 13,06 Mrd JPY nach 78,09 Mrd JPY im Vorjahr aus. Das Betriebsergebnis kletterte auf 121,67 (19,86) Mrd JPY, und der Umsatz erhöhte sich um 11% auf 5,28 Bill JPY.

TOKIO (Dow Jones)--Die japanische Hitachi Ltd hat im ersten Halbjahr 2007/08 dank einer höheren Profitabilität im Logistikservice-Geschäft und der Elektroniksparte den Nettoverlust verringert. Für den Sechsmonatszeitraum wies Hitachi einen Nettoverlust von 13,06 Mrd JPY nach 78,09 Mrd JPY im Vorjahr aus. Das Betriebsergebnis kletterte auf 121,67 (19,86) Mrd JPY, und der Umsatz erhöhte sich um 11% auf 5,28 Bill JPY.

Der Geschäftsbereich Kraftwerke und Industriesysteme schrieb im Zeitraum wieder schwarze Zahlen. Im Vorjahr hatten hier hohe Reparaturkosten für Atomkraftwerke in Japan und die Anlaufanwendungen für ein Kraftwerk in den USA belastet. In der Sparte Unterhaltungselektronik berichtete Hitachi unterdessen weiter einen Verlust, der unter anderem laut Hitachi durch den Preisverfall bei Großbildfernseher in Nordamerika verursacht wurde. Zudem sei der Wert einer Fertigungsstätte in Japan abgeschrieben worden.

Für das Gesamtjahr bekräftigte Hitachi mit Sitz in Tokio die Prognose. Das Nettoergebnis soll demnach bei 40 Mrd JPY und der Umsatz bei 10,500 Bill JPY liegen. Hitachi bilanziert nach US-Bilanzierungsregeln.

Webseite: www.hitachi.co.jp -Von Kazuhiro Shimamura, Dow Jones Newswires, + 49 (0)69 - 29 725 103, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/cbr/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.