Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.11.2003 - 

Mit Ixos und App-IQ

Hitachi verstärkt Softwareengagement

MÜNCHEN (CW) - Hitachi Data Systems (HDS) hat sich Hilfe des Startup-Unternehmens App-IQ ins Haus geholt, um das Produktportfolio "Highcommand" im Bereich Storage-Resource-Management (SRM) zu verbreitern. Der neue "Storage Service Manager" basiert auf der "Storage Authority Suite" der in Burlington, Massachusetts, ansässigen App-IQ Inc. Er stellt eine Plattform für die Verwaltung von Speicherinfrastrukturen unterschiedlicher Hersteller dar.

Die Software basiert auf den Speicherstandards CIM und SMI-S (früher "Blue fin"). Als neue Module der Hicommand-Familie wurden zudem "Path Provisioning" und "Chargeback" angekündigt. Zusätzlich sind die Anwendungsmodule "Quality of Service (QoS) for Oracle", "QoS for Exchange" und "QoS for File Servers" erhältlich. HDS hat sich in unbekannter Höhe auch finanziell am Startup beteiligt und eine Entwicklungs- und Vertriebskooperation mit der deutschen Ixos AG geschlossen. Mit diesem Schritt folgt HDS dem Erzrivalen EMC in den Markt für Content-Management. (kk)