Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.1984

Hoechst will Geschäft in Japan forcieren

FRANKFURT (VWD) - In den nächsten Jahren verstärkt in Japan engagieren will sich der Hoechst-Konzern. Die Ansatzpunkte werden unter anderem in den Bereichen Elektronik und Büro-Automation gesehen.

Wie es aus dem Unternehmen heißt, sei in den letzten Jahren auch die japanische Elektronikindustrie zu einem bedeutenden Abnehmer für Hoechst-Produkte geworden. Dies gelte insbesondere für die zur Herstellung von Halbleitern von der Hoechst-Tochtergesellschaft in den USA entwickelte AZ-Photoresist-Palette. Mit dem kürzlich nördlich von Tokio in Betrieb genommenen Photoresist-Labor demonstriert Hoechst, wie es das künftige Wachstumspotential in Japan einschätzt.