Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.01.2004 - 

Villeroy & Boch

Höhere Effizienz im Zentraleinkauf

MÜNCHEN (pi) - Die Villeroy & Boch AG, Mettlach, will die Einkaufsprozesse an ihren 21 Produktionsstandorten standardisieren und damit effizienter gestalten.

Diesbezügliche Hilfestellung erhofft sich der Lifestyle-Anbieter von der Software "E-Contor" der Inverto AG, die künftig als ASP-Lösung eingesetzt wird. Dank der Ausschreibungs- und Auktionssoftware für den Einkauf von Rohstoffen bis hin zur Beschaffung technischer Dienstleistungen sollen manuelle Eingaben, ungenügende Bedarfsspezifikationen sowie Informationsverluste beim Ausschreibungsprozess der Vergangenheit angehören. Weitere Vorteile: Der Zentraleinkauf bewegt sich künftig stets auf dem aktuellen Marktpreisniveau. Ferner soll sich eine höhere Zahl von Ausschreibungen bei gleicher Mitarbeiterzahl betreiben lassen, indem Routinevorgänge bei wiederkehrendem Bedarf effizienter zu handhaben sind. (kf)