Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.06.1985

Hoher Stellenwert für Mikro-Mainframe-Link

NIEDERNBERG (CW) - Fast alle Mikro-Benutzer in Großunternehmen wollen ihre Geräte mit vorhandenen Großrechnern verbinden.

Zu dieser Feststellung ist die M + S Elektronik GmbH, Niedernberg, die in der Bundesrepublik die 3270-Emulationskarte Irma vertreibt, bei einer Befragung ihrer Kunden gekommen. Bei den befragten Unternehmen seien im Durchschnitt 56 Arbeitsplatzrechner im Einsatz gewesen, von denen 47 Prozent am 3270 angeschlossen waren. 1985 sollen im Durchschnitt 57 neue Rechner angeschafft werden. Ein Großrechneranschluß ist für 55 Prozent dieser Mikros geplant.

International zeige sich die Nachfrage für die 3270-Emulation des Mikros im Absatz der Irma-Karte: Sie dürfte Ende Juni weltweit zum hunderttausendsten Mal verkauft werden.