Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.07.1982

Hoher US-Zins trifft kleine DV-Industrie

LONDON (nw) - Die Prognose von US-Wirtschaftsanalysten, das Zinsniveau bleibe für weitere zwei Jahre hoch verbreitet Schrecken: Bei Arbeitnehmern, die um ihre Arbeitsplätze bangen, bei DV-Unternehmen, die ums Überleben kämpfen.

Jüngste Opfer der schlechten Wirtschaftslage ist nun einem englischen Informationsblatt zufolge zum einen MAI. So habe das Unternehmen fünf Prozent der Belegschaft entlassen: 50 Arbeitnehmer der MAI-Basic Four Division müßten sich nach einem neuen Arbeitgeber umsehen. Aber auch bei Hazeltine ziehen die Verantwortlichen der Nachricht zufolge Konsequenzen. Hier wurden 160 Beschäftigte an der Ostküste gekündigt.