Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.04.2008

Honeywell erhält Flugmotorenauftrag über 23 Mrd USD

CHICAGO (Dow Jones)--Die Luftfahrtsparte des US-Mischkonzerns Honeywell hat einen Lieferauftrag im Umfang von 23 Mrd USD vom brasilianischen Flugzeugbauer Embraer erhalten. Wie das Unternehmen aus Morris Township im US-Bundesstaat New Jersey am Dienstag mitteilte, wird es Triebwerke für mittelgroße Business-Jets an die brasilianische Empresa Brasileira de Aeronautica SA liefern und warten.

CHICAGO (Dow Jones)--Die Luftfahrtsparte des US-Mischkonzerns Honeywell hat einen Lieferauftrag im Umfang von 23 Mrd USD vom brasilianischen Flugzeugbauer Embraer erhalten. Wie das Unternehmen aus Morris Township im US-Bundesstaat New Jersey am Dienstag mitteilte, wird es Triebwerke für mittelgroße Business-Jets an die brasilianische Empresa Brasileira de Aeronautica SA liefern und warten.

Es handele sich um einen der größten Triebwerkaufträge" des Unternehmens. Das sparsamere Bypass-Triebwerk von Honeywell habe die Wettbewerber auf dem Markt für Flugzeugmotoren, Pratt & Whitney und Rolls Royce, bei der Bewerbung um den Auftrag geschlagen.

Wilson erwartet einen anhaltenden Boom auf dem Markt für die so genannten Business-Jets, mittelgroße Flugzeuge mit einer Reichweite von zirka 2.800 Seemeilen. Sie befördern acht bis zehn Passagiere und werden zunehmend von Geschäfts- und Privatkunden nachgefragt, die Linienflüge vermeiden möchten.

Zwar würde das Business-Jet-Geschäft in den USA momentan stagnieren, so Wilson weiter, in Europa, Asien und im Nahen Osten wachse jedoch die Nachfrage nach Modellen wie der MSJ/MLJ-Linie von Embraer.

Webseiten: http://www51.honeywell.com/aero/ http://www.embraer.com/ DJG/DJN/phf/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.