Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.07.2007

Honeywell hebt nach gutem Ergebnis 2Q Prognose an (zwei)

Der freie Cash-Flow soll 2007 zwischen 2,8 Mrd USD und 3 Mrd USD erreichen. Zudem will das Unternehmen einen Cash-Flow aus Betriebstätigkeit zwischen 3,6 Mrd USD und 3,8 Mrd USD erzielen.

Der freie Cash-Flow soll 2007 zwischen 2,8 Mrd USD und 3 Mrd USD erreichen. Zudem will das Unternehmen einen Cash-Flow aus Betriebstätigkeit zwischen 3,6 Mrd USD und 3,8 Mrd USD erzielen.

Der Umsatz im Segment Aerospace - dem größten Geschäftsbereich des Unternehmens - stieg im zweiten Quartal um 13% auf 3,03 Mrd USD. Der Umsatz im Bereich Automation and Control Solutions wuchs um 9,9% auf 3,04 Mrd USD, während im Segment Transportation Systems 1,26 Mrd USD umgesetzt wurden, was einer Steigerungsrate von 5,3% entspricht. Einen 3-prozentigen Verlust machte der Geschäftsbereich Specialty Materials mit 1,22 Mrd USD.

Honeywell teilte außerdem mit, dass ihr Board zusätzliche Aktienrückkäufe im Wert von bis zu 3 Mrd USD beschlossen habe.

Webseite: http://www.honeywell.com

-Von Mike Barris and Anthony Buccino, Dow Jones Newswires,

++49 (0) 69 297 25 108, unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/pia/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.