Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.11.2005

Host-Daten online verschieben

EMC und Softek Storage Solutions haben gemeinsam die "Logical Data Migration Facility" (LDMF) entwickelt, mit der sich Mainframe-Daten im laufenden Betrieb zwischen Speichersystemen verschieben lassen. Ziel ist es, die Speichergeräte besser auszulasten. Das geschieht dadurch, dass Größe und Leistung der Volumes ohne Betriebsunterbrechung optimiert werden und sich Dateien auf weniger Volumes konsolidieren lassen. Zusätzlich taugt das Produkt auch für andere Prozesse, etwa die Verteilung der Arbeitslast auf Datensatzebene oder die Rückgewinnung von Unit Control Blocks (UCBs). EMC preist die Software auch als ideal dafür, Mainframe-Daten dem Information-Lifecycle-Management zuzuführen. Der Preis für eine LDMF-Installation richtet sich nach der Größe der Server und liegt durchschnittlich bei rund 100000 Dollar. (kk)