Login

Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.02.2013 - 

Unlimited Server

Host Europe baut Reseller-Programm aus

Systemhäuser und Cloud-Dienstleister können ihren Kunden mit dem "Unlimited Server" von Host Europe eine Lösung anbieten, die lange Wartezeiten bei Videostreams oder mächtigen Daten-Downloads beendet.
Patrick Pulvermüller, Geschäftsführer von Host Europe
Patrick Pulvermüller, Geschäftsführer von Host Europe
Foto: Host Europe

Anwender kennen das Problem aus dem Alltag: Video-Übertragungen, die zwischendurch immer wieder mal abbrechen, und Software- Downloads, die sich endlos hinziehen. Häufigste Ursache für diesen Flaschenhals ist eine zu schmale Anbindung des Streaming- bzw. Download-Servers an das Internet.
Reseller, deren Kunden dieses Problem beheben wollen und auch für eine Cloud-basierte Lösung aufgeschlossen sind, könnten bei Host Europe fündig werden. Der Service Provider bietet dafür mit dem "Unlimited Server" eine spezielle Lösung zur Weitervermietung an. Sie umfasst einen dedizierten Dell-Server mit einer ungedrosselten 1-Gigabit-Anbindung an den Internet-Backbone von Host Europe. Wartezeiten bei Videostreams und nicht enden wollende Downloads sollen damit der Vergangenheit angehören.

Bei Bestellung bis 30.April 2013 kostet der Host Europe Unlimited Server in der Basis- Konfiguration 499 Euro im Monat (UVP). Eine Setup-Gebühr wird nicht erhoben. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Optional sind auch alternative Mindestvertragslaufzeiten möglich.

In der Flatrate für das Gesamtpaket ist Traffic in unbegrenztem Umfang enthalten. Damit bleiben die Kosten auch bei nachfragestarken Monaten konstant.

Host Europe garantiert im Rahmen der Service-Level-Agreements (SLAs) eine Verfügbarkeit des Netzwerkes von mindestens 99,95 Prozent, persönliche Ansprechpartnern für alle technischen Fragen und Vertragsangelegenheiten, technischen Support per Telefon und E-Mail rund um die Uhr sowie den Austausch defekter Hardware innerhalb von zwei Stunden. Dedicated Server lassen sich jederzeit online beispielsweise um SSL-Zertifikate und das Server- Verwaltungstool Parallels Plesk Panel erweitern. Managed-Hosting-Services wie Monitoring, Backup, proaktives Patchmanagement können modular zugebucht werden.

White-Label-Modell für Reseller

Vertriebspartner von Host Europe können den Unlimited Server weitervermieten. Die gewünschten Produkte und Lizenzen lassen sich über ein Control Panel im Reseller Shop bestellen. Über das Control Panel läuft sowohl die Verwaltung der Kundendaten als auch die Administration der Systeme.

Alternativ können Reseller auch autark über eine API (Programmierschnittstelle) arbeiten. Über die API lassen sich die Produkte nahtlos in die Homepage-eigenen Bestellprozesse (beispielsweise in die eigenen Shops) oder in die eigene Kundenverwaltung der Reseller einbinden.

Das Control Panel ist whitelabel-fähig und bietet Partnern somit die Möglichkeit das Angebot gegenüber dem Endkunden an ihr eigenes Firmendesign anzupassen.

Rabatt-Staffeln und Abrechnungsmodus

Es existiert keine Mindestabnahmemenge sondern abgestufte Rabatt-Level (S, M und L). Je nach Stufe zahlt der Reseller einen fixen monatlichen Betrag (8,39 Euro, 25,20 Euro oder 58,82 Euro) und erhält im Gegenzug die Prozente (10 Prozent, 15 Prozent oder 20 Prozent) auf den Listenpreis.

Die Abrechnung der Produkte zwischen Host Europe und dem Reseller erfolgt tagesgenau. Der Reseller hat die Möglichkeit Produkte, mit einer Kündigungsfrist von einem Tag zu kündigen. Im Gegensatz dazu müssen Host Europe Kunden eine Kündigungsfrist von vier Wochen einhalten.

Zusätzlich zu dem jüngsten Angebot, dem Unlimited Server, können Partner bereits den Virtual Server und den Root Server weitervermarkten.
In Kürze wird Host Europe dieses Reseller-Portfolio noch um die Produkte "Managed Storage FTP" und "Cloud Storage" ergänzen. Das Unternehmen plant, schrittweise noch weitere Angebote Resellern zur Weitervermietung anzubieten.

(rb)

Newsletter 'Systemhäuser' bestellen!