Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.10.1983 - 

Softwarepakete für die HP-Rechner-Serie 70:

HP-75C erledigt Vermessungsaufgaben

FRANKFURT (pi) - Für die Rechnerserie 70 bringt Hewlett-Packard neue Software, die die Leistung dieser portablen Personal Computer erweitern soll.

Zu den neuen Softwarepaketen des portablen Computers HP-75C gehören Visicalc, Text-Formatter, Spezial-Software für Mathematik, Vermessungswesen sowie zur Datenkommunikation. Alle Programme werden nach Angaben von HP als Moduln geliefert, die in einen der drei Einschübe auf der Vorderseite des HP-75C passen. Die Speicherkapazität des HP-75C (maximal 24 Kilobyte) werde dadurch nicht beeinträchtigt. Das VisiCalc-Modul ist ein Erweiterungsmodell für die Analyse wissenschaftlicher, technischer und kommerzieller Sachverhalte. HP-75C Visicalc, für den HP 75C umgearbeitet, umfaßt laut HP Standard-Funktionen zur Planungs- und Entscheidungsoptimierung sowie Routinen für typische Anwendungen auf einem tragbaren Rechner, wie etwa Reisekostenabrechnungen und Umsatzaufstellungen.

Der Text-Formatter sei für das Schreiben kurzer Briefe und Texte konzipiert. Man kann Ränder setzen, Texte mischen, mit Blocksatz und Verteillisten arbeiten. Das Formatieren von Briefen und Memos könne bereits bei Eingabe der Texte erfolgen. Die Kommandos sind dann in den Text eingebettet und kommen beim Druck des Textes zur Ausführung.

Das Mathematik-Programmpaket ergänzt, so der Anbieter, die integrierten numerischen Funktionen des Rechners HP-75C. Das Paket sei insbesondere für Problemlösungen konzipiert, die sowohl Genauigkeit als auch Geschwindigkeit verlangen.

Zum Paket zählten unter anderem Skalarfunktionen, Konversionen, einfache Ein-/Ausgabe und implizite sowie explizite Neudimensionierung von Feldern, reelle und komplexe Matrizenoperationen, Bestimmung der Nullstellen eines Polynoms, bestimmte Integrale und endliche Fourier-Transformationen. Die Mathematik-Programmsammlung ist in HP-75C-Assemblercode abgefaßt. Die Software für das Vermessunswesen umfasse Lösungen für allgemeine Aufgaben dieses Bereiches, wie zum Beispiel die Berechnung von Schnittstellen, Inversen, Kurven und sonstigen Vermessungsdaten.

Zur Bestimmung, der Koordinaten eines bestimmten Gebietes können Fixpunkte, nördlicher und südlicher Azimut, Winkel und Abweichungen in das Programm eingegeben werden. Die Software ist auch für Anwendungen mit Schnittlinien, Ausbalancieren der Schnittlinien und Legen von Parzellierungen sowie zum Speichern von Koordinaten geeignet.

Das Programm Datenkommunikation erlaube Benutzern des HP-75C, auf der Reise Informationen von und zu Großrechnern in Büros zu übertragen. Außerdem kann der Rechner HP-75C an Informations-Netzwerken wie etwa den Dow-Jones-Nachrichtendienst, "The Source" oder "Compuserve" angeschlossen werden.

Informationen: Hewlett-Packard GmbH, Bernauer Straße 117, 6000 Frankfurt 56, Tel.: 06 11/50 04- 1.