Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.07.1997

HP bastelt an Grafikrechner für das Top-end

SAN MATEO (IDG) - Silicon Graphics könnte im angestammten Markt für High-end-Grafik-Workstations schon bald Konkurrenz bekommen. Berichten zufolge arbeitet Hewlett-Packard an einem Rechner, der nach Ansicht von Analysten eher als Grafik-Supercomputer einzustufen ist denn als herkömmlicher Arbeitsplatzrechner. Die Maschine mit der Bezeichnung "HP Visualize PxF1" arbeitet mit mehreren RISC-Prozessoren vom Typ PA-8000 und soll eine 3D-Grafikleistung von über vier Millionen Polygonen pro Sekunde erreichen.