Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.06.1999 - 

Sicheres Drucken dank PIN

HP erneuert Laserjet-Serie

BÖBLINGEN (pi) - Mit der Reihe "HP Laserjet 4050" offeriert Hewlett-Packard eine neue Generation von Laserprintern. Die Geräte drucken mit einer Geschwindigkeit von maximal 16 Seiten pro Minute bei einer Auflösung von 1200 dpi.

In der Netzversion bieten die Drucker standardmäßig einen 10/100-Base-TX-Drucker-Server. Notebooks, Handhelds oder Digitalkameras lassen sich über eine Infrarot-Schnittstelle drahtlos anbinden. Der Hersteller hat die neuen Modelle mit auf 133 Megahertz getakteten Mips-Mikroprozessoren und 8 MB Speicher (16 MB im Netzmodell) ausgestattet. Darüber hinaus enthalten sie Funktionen wie "HP Jet Send", ein Kommunikationsprotokoll für die direkte Verbindung zweier Peripheriegeräte über das Netz oder Infrarot, und "Private Printing", das die Ausgabe des Dokuments erst nach der Eingabe einer persönlichen Identifikationsnummer (PIN) erlaubt. Die 4050-Serie ist ab sofort erhältlich. Die Preise beginnen bei 2856 Mark für die Standardausstattung.