Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.11.1986 - 

Software zur Qualitätskontrolle bei SNA und LAN:

HP erweitert Angebot bei Protokolltestern

07.11.1986

COLORADO SPRINGS (CWN) Mit neuen und verbesserten Produkten aus dem Bereich der Protokolltester hat Hewlett-Packard sich jetzt zu Wort gemeldet. Um drei SNA-Pakete für ihren Tester, ein tragbares System sowie um Software für die LAN-Kontrolleinheit ist die Produktpalette erweitert worden.

Die SNA-Software läuft auf dem Hewlett-Packard-Protokolltester HP 4953A, der in seiner ausgebauten Version nun einen 512-KB-Arbeitsspeicher unterstützt. Maximal 240 Tests können Anwender hintereinander oder in unregelmäßigen Abständen durchfuhren, teilte Hewlett-Packard mit. Dabei ließen sich die Probeläufe kundenspezifisch gestalten, weil der Quellcode mit dem Programm geliefert würde. Inklusive der SNA-Module soll eine HP 4953A 19450 Dollar kosten.

Auch für ein LAN auf Ethernet-Basis konnte HP mit einem Protokolltester für die HP 4971S aufwerten. Im Paket integriert ist ferner ein automatisches Alarmsystem. Zur Kontrolle des LAN-Leistungsstandards lassen sich Daten in grafischer oder tabellarischer Form über einen Drucker oder Plotter ausdrucken. Der Preis dieses Softwareprogramms liegt bei 2000 Dollar.

Für 7000 Dollar ist der 15 Pfund schwere Protokolltester HP 4952A erhältlich. Das System unterstützt einen Arbeitsspeicher von maximal 750 KB sowie einen digitalen Anschluß mit Übertragungswerten von 64 Kilobit pro Sekunde.