Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.07.2002 - 

Kooperationen für drahtlose Netze

HP forciert WLAN-Geschäft

BOSTON (IDG) - Hewlett-Packard hat angekündigt, Hotels, Flughäfen und andere öffentliche Einrichtungen mit drahtlosen Funknetzen (WLANs) auszustatten.

Seine neuen Wireless-Pläne hat HP im Rahmen der IT-Messe Techxny in New York bekannt gegeben. Dabei will das Unternehmen vor allem als Dienstleister auftreten, der den gesamten WLAN-Installationsprozess organisiert. Dazu zählt die Netzplanung, die Installation der Netzwerkkomponenten, das Aufsetzen der Abrechnungsdienste sowie der technische Service. HP arbeitet mit einer Reihe von Partern zusammen, darunter Cisco, Ipass, Aptilo Networks und Boingo Wireless. Kunden haben die Möglichkeit, WLANs entweder exklusiv für ihre Mitarbeiter einzurichten oder bei Doppelnutzung einen internen und einen öffentlichen Breich zu schaffen. Nach Einschätzung von Stan Schatt, Vice President von Giga, könnte sich HP in den USA mit diesem Schritt als erster großer nationaler WLAN-Provider etablieren. (wm)