Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


22.03.1991

HP geht mit Netzsoftware auf Sun-Rechner

FRAMINGHAM (IDG) - Hewlett-Packard richtet seine Produktpolitik immer stärker an der Marktdominanz des Workstation-Konkurrenten Sun Microsystems aus.

Nach der Entwicklungsumgebung "Softbench" soll nun auch "Task Broker", eine Software für die Sun-Rechner portiert werden.

Das Produkt von HP und der Science Applications International Corp. (Saic) gliedert Herstellerangaben zufolge Anwendungen in verschiedene Unteraufgaben und verteilt diese auf verschiedene Rechner innerhalb eines Netzes.

Zu diesem Zweck wird mit Hilfe eines Abfrageverfahrens geprüpft, wie viele Taktzyklen auf welchen Systemen noch zur Verfügung stehen. Task Broker benützt dabei das TCP/IP-Protokoll. Ab Juni dieses Jahres soll das Produkt von Saic ausgeliefert werden.