Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.01.1999

HP hilft bei der Migration von Baan-Daten

STUTTGART (CW) - Die Baan Deutschland GmbH wird mit der neuen Enterprise-Resource-Planning-(ERP-)Lösung "Baan Series" den Support für die hauseigene Datenbank "Tribase" einstellen. Im Angebot seien künftig Datenbanktechnologien von Oracle und Microsoft (SQL Server) sowie andere technisch weiterentwickelte Datenbanken, teilte eine Sprecherin von Baan mit. Zudem laufe Tribase nicht auf Windows NT.

HP bietet Baan-Kunden nun seit kurzem die Möglichkeit, mit Hilfe eines Migrationpaketes auf Oracle-Datenbanken umzusteigen. Die Umstiegslösung wurde gemeinsam mit Oracle und Baan erstellt, heißt es in einer Mitteilung der Böblinger Geschäftsstelle von HP (www.hewlett-packard.de). Das Komplett-Migrationspaket umfasse Beratung und Installation durch HP Consulting, Lieferung der Datenbank und der Hardware sowie Schulungen.