Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.01.2016 - 

EliteBook Folio

HP Inc. baut schlankes und leichtes Business-Notebook

Spezialgebiet Business-Software: Business Intelligence, Big Data, CRM, ECM und ERP; Betreuung von News und Titel-Strecken in der Print-Ausgabe der COMPUTERWOCHE.
HP Inc. hat mit EliteBook Folio ein nach eigenen Angaben besonders schlankes Business-Notebook entwickelt. Mit dem um 180 Grad umklappbaren Display sollen sich Bildschirminhalte besser präsentieren lassen.

HP Inc. hat mit dem "HP EliteBook Folio" sein bis dato schlankestes und leichtestes Notebook vorgestellt. Gegenüber dem Vorgängermodell – dem HP EliteBook Folio 1020 – fällt der Newcomer laut Hersteller um 21 Prozent schlanker und 15 Prozent leichter aus. Die Höhe beträgt gerade einmal 12,4 mm bei einem Gewicht von unter einem Kilogramm. Das Gehäuse des HP EliteBook Folio ist aus Aluminium gefertigt. Dadurch werde ein schlankes Design ermöglicht, das zugleich eine hohe Stabilität und Haltbarkeit gewährleiste, heißt es von Seiten HPs.

Das neue EliteBook Folio fällt nach Angaben des Herstellers deutlich schlanker und leichter aus als die Vorgängerversion.
Das neue EliteBook Folio fällt nach Angaben des Herstellers deutlich schlanker und leichter aus als die Vorgängerversion.
Foto: HP Inc.

Die Bildschirmdiagonale des EliteBook Folio beträgt 12,5 Zoll. Wahlweise können Kunden das Gerät auch mit UHD-4K-Auflösung ordern. Das Display ist nicht mit einem herkömmlichen Scharnier, sondern mit einem Klavierband befestigt und erlaubt damit einen Bewegungswinkel von 180 Grad. Dadurch kann das Notebook komplett flach geöffnet werden, um auch mehreren Anwendern ein gemeinsames und flexibles Arbeiten zu ermöglichen, verspricht HP.

Das Display des neue EliteBook Folio bietet mit seiner Klavierband-Befestigung einen Bewegungswinkel von 180 Grad ...
Das Display des neue EliteBook Folio bietet mit seiner Klavierband-Befestigung einen Bewegungswinkel von 180 Grad ...
Foto: HP Inc.

Das Notebook ist mit Windows 10 Pro sowie der sechsten Generation an Intel-Core-M-vPro-Prozessoren ausgestattet. Mit dem lüfterlosen Design soll der Rechner bis zu zehn Stunden Akkulaufzeit bieten. Besonderen Fokus haben die HP-Entwickler auf den Vernetzungs- und Kommunikationsaspekt gelegt. Beispielsweise sind die Lautsprecher im Vergleich zu früheren Modellen um 40 Prozent leistungsfähiger geworden. So können Anwender das Notebook auch als Telefon einsetzen, heißt es bei HP.

Die vier Lautsprecher seien darauf ausgelegt, Gespräche exakt wiederzugeben. Durch neue Funktionstasten ließen sich Anrufe sowie die Skype-for-Windows-Kalenderfunktionen einfach handeln. Ein Hin- und Herwechseln zwischen verschiedenen Anwendungen, um einen Call anzunehmen oder das Mikrofon auszuschalten, erübrige sich. Das EliteBook Folio soll ab März für Preise ab 999 Euro zu haben sein.

... und lässt sich damit komplett flach öffnen. Das erlaubt mehr Einblick und soll mehreren Anwendern ein gemeinsames und flexibles Arbeiten ermöglichen.
... und lässt sich damit komplett flach öffnen. Das erlaubt mehr Einblick und soll mehreren Anwendern ein gemeinsames und flexibles Arbeiten ermöglichen.
Foto: HP Inc.
Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!