Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.02.1996

HP offeriert Rechner fuer WWW-Anbieter

FRAMINGHAM (IDG) - Hewlett-Packard (HP) will noch im Februar einen preisguenstigen Unix-Rechner anbieten, der vor allem als Internet-Server dienen soll. Das Grundmodell mit einem Prozessor und der "Commerce-Server"-Software von Netscape Corp. kostet rund 12200 Dollar (umgerechnet etwa 18300 Mark). Spezielle Rabatte werden zumindest in den USA jenen Kunden geboten, die beim Kauf eines HP-Rechners im Gegenzug eine Maschine von Sun oder Silicon Graphics zurueckgeben. Gleichzeitig wurde in Paris bekannt, dass HPs Unix-Version "HP-UX 10.1" das X/Open-Guetesiegel "Unix 95" erhalten hat. Unix 95 ist die aktuellste Definition der X/Open Ltd. fuer ein Einheits-Unix. Werden in einer Applikation nur Unix-95-Befehle verwendet, kann die Software nach einer Neukompilierung auf jedem Rechner mit Unix-95-Betriebssystem laufen. HP-UX 10.1 wird ab sofort mit allen HP-9000-Modellen ausgeliefert.