Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.10.1997

HP präsentiert ein neues DLT-Laufwerk

BÖBLINGEN (pi) - Die Hewlett-Packard GmbH (HP) hat ihr neues Bandlaufwerk "Surestore DLT70e" vorgestellt. Es bietet ein komprimiertes Datenvolumen von 70 GB und eine Transferrate von 10 MB/s. Der vorgeschaltete Cache-Speicher ist 8 MB groß. Damit ist es laut Anwender vor allem auf den steigenden Speicherbedarf bei Hochleistungs-Servern ausgelegt. Das Laufwerk arbeitet mit allen wichtigen Betriebssystemen zusammen, inklusive Unix und NT. Es ist abwärtskompatibel zu Medien älterer HP-Laufwerke ("Surestore DLT30e", "40e") und anderer DLT30- und DLT40-Modelle. Zum Lieferumfang gehört die Software "HP Tape Assure", mit dem sich das Laufwerk laut HP schnell und einfach konfigurieren läßt. Das Surestore DLT70e ist weltweit ab Oktober erhältlich und kostet rund 16 600 Mark.