Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.03.1992 - 

Actebis GmbH:

HP-Scanjet-kompatibler Einzugsscanner für DIN-A4-Breite und beliebiger Länge

Ein Farbscanner und ein Farb-Tintenstrahldrucker stehen im Mittelpunkt der Messeaktivitäten des Vertriebsunternehmens Actebis GmbH aus Soest.

Daneben stellt das Unternehmen ein Modem, einen Notebook-Rechner und einen 17-Zoll-Monitor aus.

Der Farbscanner "Targa TS 300c" bearbeitet Vorlagen bis zur Breite eines DIN-A4-Bogens mit beliebiger Länge in einer Auflösung von 300 Punkten pro Zoll (dpi). Der Einzugsscanner funktioniert nach dem Prinzip eines Fax-Geräts. Das Produkt kann nach Herstellerangaben in Graustufen oder mit 16, 256 oder 16,8 Millionen Farbstufen arbeiten.

Das Modell ist mit dem Scanjet des Herstellers Hewlett-Packard kompatibel. Zum Lieferumfang gehören eine Stechkarte sowie ein DTP- und Farbscanprogramm, das unter der Benutzeroberfläche Windows läuft. Der Preis liegt bei 1700 Mark. Der Farbdrucker des Herstellers Canon mit der Bezeichnung "BJC 800/820" liefert nach Angaben des Herstellers Ausdrucke mit bis zu 260 000 Farben in einen Auflösung von 360 Punkten pro Zoll (dpi).

Der Tintenstrahldrucker arbeitet mit vier Druckköpfen mit je 64 Düsen. Das Modell BJC 800 ist für DIN-A4-Formate ausgerüstet; der große Bruder BJC 820 kann auch auf DIN-A3-Formaten drucken. Die Preise liegen bei 5900 und 6500 Mark.

Daneben präsentiert die Actebis GmbH das Modem "Online 2400" des Softwarehauses Amaris aus Soest. Das Gerät ist mit Produkten des Herstellers Hayes kompatibel und ermöglicht Übertragungsgeschwindigkeiten von 300 bis 2400 Bit pro Sekunde.

Durch eine automatische Fehlerkorrektur und Datenkompression läßt sich nach Angaben von Actebis der Datendurchsatz auf 9600 Bit in der Sekunde steigern. Das Modem kostet 400 Mark.

Den Notebook Rechner "Targa Traveller TN stellt das westfälische Vertriebsunternehmen mit einer Festplattenkapazität von 40, 60 oder 80 MB vor. Der Rechner arbeitet mit einem 386SX Prozessor und ist mit 20 Megahertz getaktet. Das 3 1/2-Zoll-Diskettenlaufwerk hat eine Kapazität von 1,44 MB. Die schwarzweiße LCD-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung kann 32 Graustufen in einer Auflösung von 640 x 480 Bildpunkten darstellen.

An die VGA-Grafikkarte läßt sich ein externer Monitor anschließen. Die Auflösung beträgt dann 800 x 600 Bildpunkte. Der Rechner kann drei Stunden netzunabhängig betrieben werden.

Der Preis beträgt mit 80-MB-Festplatte 4300 Mark.

Insbesondere für CAD-Anwendungen und grafische Benutzeroberflächen eignet sich der VGA-Monitor "Targa TM 1700". Der Monitor mit einer Bildschirmdiagonale von 17 Zoll arbeitet mit einer Auflösung von 1280 x 1024 Bildpunkten. Der Monitor kostet 2500 Mark.

Informationen: Actebis Computerhandelsgesellschaft mbH, Lange Wende 43, 4776 Soest.

Telefon 0 29 21/70 00, Fax 0 29 21/7 70 00 Halle 8, Stand F44/F47