Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.08.1993

HP und Locus forschen fuer verteilte DV

MUENCHEN (CW) - Der Workstation-Hersteller Hewlett-Pakkard holt sich fuer die Entwicklung von verteilten DV-Techniken das Know-how der Locus Computing Corp. aus Inglewood, Kalifornien, ins Haus. Dieses Unternehmen ist auf die transparente Einbindung von Desktop-Arbeitsplaetzen verschiedener Bauart in Server- und Mainframe-Umgebungen spezialisiert.

Abgesehen haben es die HP-Entwickler vor allem auf eine Locus- Technik mit der vielversprechenden Bezeichnung "Transparent Network Computing" (TNC). Damit lassen sich nach Locus-Angaben saemtliche Ressourcen eines heterogenen Netzes so einheitlich darstellen, als waeren sie Teil des PC- oder Mac-Arbeitsplatzes.