Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

HP und Motorola schliessen Vertriebsabkommen Motorola entwickelt ein Netzwerk-Management-Tool

08.10.1993

DARMSTADT (pi) - Mit dem "9000-UX Open Management System" bringt die Motorola Codex mit Sitz in Darmstadt eine Management-Plattform fuer Unix-Umgebungen auf den Markt. Das auf Hewlett-Packards (HP) Openview basierende System erlaubt sowohl die Verwaltung von Codex-Geraeten als auch von Produkten anderer Hersteller, die das SNMP-Protokoll unterstuetzen.

Mit dem 9000-UX will Motorola eigenen Angaben zufolge die Verwaltung aller Netzkomponenten eines Unternehmens gewaehrleisten und eine Unterstuetzung fuer die Multimedia-Periphery-Routing- Plattform bieten. Dazu haben Motorola und HP eine Vertriebsvereinbarung abgeschlossen, die vorsieht, dass Motorola Management-Applikationen fuer HP Openview entwickelt und diese zusammen mit dem Verwaltungssystem vertreibt. Das Open Management System 9000-UX ist als komplette Loesung fuer WANs, LANs und heterogene Netze verfuegbar.