Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Großprojekte im Visier


20.12.2002 - 

HP und NEC werden Outsourcing-Partner

MÜNCHEN (CW) - Hewlett-Packard und NEC dehnen ihre bisherige Kooperation im Bereich Systemintegration auf den Outsourcing-Sektor aus.

Das gemeinsame Geschäftsfeld wird auf die Belange großer Telekommunikations- und Finanzunternehmen zugeschnitten und soll sich zunächst auf den asiatischen sowie US-amerikanischen Raum erstrecken. Dabei will HP sein Support- und System-Management-Wissen mit dem Mainframe-Know-how der Japaner kombinieren. Auf dieser Basis sollen Outsourcing-Angebote für die komplette IT-Übernahme inklusive Personal entstehen, die im Fall einzelner Großkundenprojekte auch zur Bildung von Joint Ventures führen können. Unterm Strich soll der neue Geschäftsbereich innerhalb der nächsten fünf Jahre über eine Milliarde Dollar Umsatz erwirtschaften. Experten sehen in den Outsourcing-Aktivitäten für NEC die Möglichkeit, das schwächelnde Halbleitergeschäft auszugleichen: Mit Hardware ließen sich Margen von gerademal fünf Prozent erzielen, während IT-Outsourcing noch etwa zehn Prozent brächte. (ue)